Wie ein Berliner Start Up Menschen smart und nachhaltig mit ihrer Stadt verbindet

UNU – WHERE WILL YOU GO  Kaum etwas weckt so viele Fantasien, wie das Erleben einer Stadt und die Entdeckungsreise zu neuen Hot Spots. Der UNU fährt 45km/h, das heißt du kannst ihn mit deinem Autoführerschein fahren. Der im Hinterrad integrierte Elektromotor ist aufgrund seiner Einfachheit quasi wartungsfrei und wesentlich sauberer als jeder Benzinmotor.

Weiterlesen

Handbeschriebenes Banner in einem Baum mit der Aufschrift

Arbeitsmodell Fachkraft Flüchtling

Eine Chance für den deutschen Arbeitsmarkt und die Integration
In Deutschland fehlt es derzeit an mehreren Hunderttausend Fachkräften, ohne die ein langfristiges Wachstum der Wirtschaft nicht möglich ist. Es gab in der Vergangenheit unzählige Debatten darüber, wie das Problem des Fachkräftemangels schnell und dennoch dauerhaft gelöst werden könnte.

 

Weiterlesen

Ein Event der besonderen Art – der Nachbarschafts-Tauschmarkt

Der Tauschmarkt: Es findet sich immer jemand, der die Dinge braucht .Wenn Du es eigentlich schade findest, dass die nette Frau  aus dem Dritten immer nur an Dir vorbei hastet, weil Sie wochentags so busy ist, Du auch selten ein kurzes Gespräch mit Deiner Freundin aus dem Vorderhaus schaffst, solltest Du einmal den Vorstoß wagen und eine Nachbarschaftsparty arrangieren Bei einer solchen Party wird nicht nur gefeiert, es werden auch nicht mehr so geliebte Dinge neue Besitzer finden.

Weiterlesen

Foto einer jungen Frau, die aus dem Fenster eines fahrenden Zuges schaut

Von Leuten, die im Zug rückwärts rennen

Kannst Du dich noch an das Modemgeräusch erinnern? Dieses hochfrequentierte Piepen, das Zahnplomben zum Schwingen brachte. Dieses Rauschen, das an die fernen Tage erinnerte, als im Fernsehen noch ein Programmende nebst Testbild gab ?

Weiterlesen

Foto eines Tisches, an dem mehrere Personen arbeiten mit Dokumenten und Laptop

Mit Lean Management zur Nachhaltigkeit

Lean Management, also eine Verschlankung der Managementstrukturen, ist eine Idee und ein Geschäftsmodell, das sich aus mehreren Komponenten zusammensetzt. Firmeninterne Arbeitswege, Produktionswege und die Qualität der erzeugten Produkte wurden ab den 1990ern zusehends optimiert, die logische Folge dieser Vereinfachung,mit verstärkter Effizienz einhergeht, ist die Anpassung der gesamten Unternehmungsführung. Priorität haben hier Kostensenkung und Kundenzufriedenheit. Weiterlesen

Arbeitsmodelle der Zukunft – so wandelt sich die Arbeitswelt

Die digitale Revolution ist bereits im Rollen! Neben den vielfältigen Veränderungen, die im Alltag auf uns warten, entwickeln sich parallel dazu neue Arbeitsmodelle und Strukturen in der Arbeitswelt. Vor welche Herausforderungen dich diese Entwicklungen stellen und wie die Arbeitsmodelle der Zukunft aussehen werden erfährst du hier.

Weiterlesen

Foto eines Mannes am Fenster mit Notebook auf dem Schoß (Slack Tool)

Slack ist ein Tool, das auch du gebrauchen kannst.

Vielleicht hast du schon von Slack gehört. Ein nützliches Tool, um den herkömmlichen Chat zu ersetzen. Hast du es schon ausprobiert? Falls nicht, solltest du das unbedingt tun.Dir und deinem Team wird die Arbeit erleichtert.

 

Weiterlesen

The Street Store – Umweltschutz weiter gedacht !

Hinter dem weltweiten Projekt „The Street Store“ verbirgt sich eine Idee, die durch ihre Einfachheit besticht: Wer Kleidungsstücke nicht mehr tragen möchte, hängt sie an einem zentralen Treffpunkt auf, wo sich jeder bedienen darf. Alles, was dazu benötigt wird, sind ein paar Plakate, um den Street Store für jeden sichtbar zu machen. Mehr nicht.

Weiterlesen

Bild einer Hand, die Konfetti wirft. (Arbeitgeber – entfesselt die Arbeitsplätze, denn Ortsunabhängigkeit rechnet sich)

Arbeitgeber – entfesselt die Arbeitsplätze, denn Ortsunabhängigkeit rechnet sich!

Dauerhafter unternehmerischer Erfolg steht im direkten Zusammenhang mit der Fähigkeit, innovativ zu handeln. Technische Trends setzten sich schnell in der Arbeitswelt durch. Trotzdem zögern Arbeitgeber, die Vorteile der Kommunikationstechnik auszuschöpfen und Mitarbeitern Ortsunabhängigkeit anzubieten.

Weiterlesen

Keine Frage der Entfernung – die Erlebnisqualität von Reisen

Im privaten Bereich ist ein hoher Energieverbrauch vor allem im Rahmen von Reisen von belang. Lange Flugstrecken vergrößern den persönlichen ökologischen Fußabdruck in entscheidender Weise. Gerade wenn es um Reisen geht stellt sich deshalb die Frage, ob weiter auch immer gleich besser bedeutet.

Weiterlesen